Unsere Leistungen

Endodontie

Dr. Krauch

und Kollegen

Praxis für

Zahnmedizin

Wurzelkanalbehandlung statt Zahnentfernung

Ein Zahn besteht aus einer im Mund sichtbaren Zahnkrone und einer oder mehrerer, im Knochen verankerter Zahnwurzeln. Im Inneren des Zahnes liegt ein verzweigtes Wurzelkanalsystem vor, in dem sich der Zahnnerv befindet.

Dringen Bakterien von außen in das Zahninnere ein, besteht die Möglichkeit, dass der Zahnnerv infiziert wird. Oft erkennen Patienten das Problem erst, wenn es zu Entzündungsschmerzen kommt. Doch meist ist es dann schon zu spät. Der Zahn verliert seine Vitalität und stirbt ab. Die Bakterien können sich dann im Wurzelkanalsystem innerhalb des abgestorbenen Nervengewebes vermehren und im Kieferknochen eine Entzündung hervorrufen. Diese Entzündung kann zu einer häufig zu beobachtenden Aufbissempfindlichkeit des erkrankten Zahnes und einem Anschwellen der betroffenen Region führen. Um den eigenen Zahn dennoch erhalten zu können, führen wir eine Wurzelkanalbehandlung durch.

 

Aufgabe und Ziel der Wurzelbehandlung ist es, den entzündeten Zahnnerv freizulegen und von den Bakterien und somit der Entzündung zu befreien. Dies geschieht mit größter Sorgfalt und wird bei uns mit modernster Technologie durchgeführt. Sobald ein Zugang zu den verästelten Wurzelkanälen geschaffen ist, werden diese schonend gereinigt, von den Bakterien befreit und anschließend desinfiziert. Abschließend erfolgt eine Wurzelkanalfüllung, welche den Wurzelkanal dicht verschließt und somit einer erneuten Entzündung vorbeugt. 

FÜR SIE DA,

 

auch samstags.

Adresse

  

Dr. med. dent. Holger Krauch

Fischergasse 5

89073 Ulm

 

Öffnungszeiten

 

Mo - Fr 8 - 18 Uhr

Samstag 8 - 12 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Fon 07 31 - 6 24 55

Fax 07 31 6 02 24 88

praxis@dr-krauch.de